Schminken für Anfänger / -innen

XYZ Gemäuertechnik Mord

 

XYZ Gemäuertechnik Mord GmBH, oHG (Girl mit BH, ohne Hosengürtel)

Einladung                                                                             intern

 

An alle Kollegen

der Standorte

 

Linden, Buchen und Altkaltbüchen

sowie BAB-Kreuz West (links) und

Sankt Öcken

 

Name

Scharlotte Wasndas II

Abteilung

Xyz-QWÄL

Telefon

0123/987-1234

Fax

0123/987-0024

 

E-Mail

Charly.who @abc.yxz.de

 

Unser Zeichen

Fressen, saufen, vö..?, ähem

Datum

7. Dezember 2000

 

 

Schminken für Anfänger / -innen

Da die Sondermülldeponie Münchehagen geschlossen werden muss (rot-grün hat die Wahl gewonnen!), werden die bundesweit anfallenden Chemieabfälle nun kostengünstigst einer anderweitigen, sinnvollen Verwendung zugeführt.

Am Anmeldetag sind mitzubringen:

Plastikponcho, Quast (z.B. zum tapetieren), kl. Flex incl. 80er Scheiben, Spachtel, Terpentin oder Azeton, 2 Passfotos.

Ausserdem benötigen Sie:

  • Krankenkassenchipkarte,
  • Einverständnis des  Ehepartners / Lebensabschnittsgefährten (LAG's),
  • Bereitschaftserklärung des Betriebes, auf den / die Mitarbeiterin notfalls 4-6 Wochen verzichten zu können sowie eine „Erklärung auf Verzicht der Mitnahme im öffentlichen Personennahverkehr“ nach erfolgreich abgeschlossenem Kurs. Dieses Formblatt ist bei der ÜSTRA / DB erhältlich.

 

Ebenso ist dringend geraten, die Adresse des Hausarztes zum Zwecke eines chiro-plastischen Eingriffes zur Wiederherstellung des ursprünglichen Zustandes bei Mißlingen des Kurses zu hinterlegen nebst einer Auflistung aller Stoffe, auf die der/die Teilnehmer /-in eventuell allergisch reagiert.

Wegen der ausdünstenden Lösungsmitteln aus Kosmetika ist Rauchern / -innen die Teilnahme nicht gestattet.

Späteres Reklamieren wird nicht anerkannt, ebenso sind strafrechtliche Schritte gegen den Veranstalter zu unterlassen.

Da es die Vergangenheit als notwendig zeigte, wird von der ausführenden Firma XYZ eine psychologische Betreuung gewährleistet. Weiterführende Behandlungen werden jedoch nicht über Chipkarte abgerechnet und der Patient erhält so den „Privat“-Status. Auch ist, zum Zwecke einer ungestörten Zusammenarbeit in den Abteilungen, bei Androhung einer Abmahnung verboten, die neu gewonnene Fähigkeit während der Dienstzeit unter Beweis zu stellen.

Wir wünschen einen angenehmen Verlauf

Ihre Abt. PA & Quäl
Referat Fortbildung

 

Doch auch ohne Kosmetik ist es nicht immer leicht, besonders nicht, wenn man mit 'nem Krawattenträger auf Dienstreise muss...